Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten in unserem Unternehmen sehr ernst. Sie erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Informationen über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten sowie Informationen über Ihre Rechte.

1. Speicherung und Zweckbestimmung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Hierzu zählen z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Email-Adresse, aber auch IP-Adresse oder Bankverbindungen.

Bei der Nutzung dieser Website werden, außer Ihrer IP-Adresse, keine personenbezogenen Daten erhoben. (siehe dazu auch Punkt 4. Erhebung von Log-Files)

Sie haben jedoch die Möglichkeit über angegebene Kontaktmöglichkeiten (E-Mail, Telefon, etc.) mit uns zu kommunizieren.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfrage auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir nur im Rahmen Ihrer Anfrage, eines von Ihnen angefragten Angebotes oder der Abwicklung eines Auftrages. Diese Daten können in unserer Kundendatenbank oder einer ähnlichen Anwendung gespeichert werden.

2. Übermittlung von Daten
Sofern wir Daten an Auftragsverarbeiter oder Dritte übermitteln oder diesen Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf der Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis,, einer rechtlichenVerpflichtung, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. Hosting-Dienstleister, Steuer-und Rechtsberater, Buchführungsdienstleister) oder wenn Sie eingewilligt haben.

Wir übermitteln keinerlei personenbezogene Daten ins Ausland. Standort sämtlicher von uns genutzter Server ist Deutschland.

3. Löschung von Daten
Ihre Daten werden bei uns nur so lange gespeichert, wie dies zur Abwicklung einer Anfrage, eines Angebotes oder eines Auftrages oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften notwendig ist. Nicht mehr benötigte Daten werden gelöscht. Wir überprüfen die Erforderlichkeit regelmäßig mindestens jedoch alle zwei Jahre.

4. Erhebung von Log-Files
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen oder eine Datei abrufen, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf dem Webserver unseres Hosting-Dienstleisters gespeichert (Log-Files), auf der Grundlage berechtigter Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.
Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:

Ihre IP-Adresse
Domain-Name der Webseite, die Sie vorher aufgerufen haben
Namen der abgerufenen Dateien
Datum und Uhrzeit des Abrufs
Name Ihres Internet Service Providers
Betriebssystem und Browserversion Ihres Endgeräts

Diese Daten werden lediglich zur Verbesserung unseres Angebotes oder aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauch oder Betrug) gespeichert und nach 7 Tagen gelöscht. Der Betreiber des Webservers (Hosting-Dienstleister) darf Log-Files nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen erlaubt ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).

5. Cookies
Diese Webseite verwendet ‚Cookies‘, kleine Textdateien, die in Ihrem Browserverlauf platziert werden. Dadurch können bei Ihrem nächsten Besuch bereits getätigte Einstellungen und andere Änderungen, die Sie vorgenommen haben, wiederhergestellt werden. Durch Cookies können wir unseren Dienst personalisieren und benutzerfreundlicher gestalten.
Sie haben die Möglichkeit, das Platzieren von Cookies in den Einstellungen Ihres Browser zu blockieren und bereits gesetzte Cookies zu löschen. In diesem Fall weisen wir jedoch darauf hin, dass bestimmte Funktionen auf der Website nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren können.

6. Sicherheit
Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz sowie der Europäischen Datenschutzgrundverordnung und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.
Auf Grundlage des Art. 28 DSGVO haben wir mit unserem Hosting-Dienstleister zur Verarbeitung von Daten einen ‚Auftragsverarbeitungsvertrag‘ geschlossen.

7. Ihre Rechte

Recht auf Auskunft
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden sowie ein Recht auf Auskunft über diese Daten und auf weitere Informationen gemäß Art.15 DSGVO.

Recht auf Widerruf
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Erhebung von Daten jederzeit für die Zukunft zu widerrufen.

Recht auf Widerspruch
Sie haben das Recht, der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit zu widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.

Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben das Recht, Ihre Daten ergänzen, berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Eine Sperrung kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten.

8. Verantwortlich für die Datenerhebung
Für Fragen, Auskünfte, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:
Christina Kreuz
Kreisstr. 70
61118 Bad ilbel
Telefon: 060101 505570
E-Mail: info[at]christina-kreuz.de

9. Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist Januar 2018.

Menü schließen

Ihr Kontakt zu uns

Telefon

+49 (0)6101 505570

E-Mail

Nutzen Sie unser Formular

Haute Couture Anfertigung

Ihr Kleid entsteht mit 2-3 Anproben in unserem Atelier in höchster handwerklicher Qualität.

Individueller Schnitt

Wir erstellen für dieses Modell einen individuellen Schnitt nach Ihren Körpermaßen. So erhalten Sie im Gegensatz zu einem Kleid von der Stange eine perfekte Passform.

Diese Website nutzt nur essentielle Cookies um die technische Funktionalität sicher zu stellen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen